Angela Sommerfeldt - Heilpraktikerin für Psychotherapie
     
 
            PRAXIS FÜR KÖRPERORIENTIERTE & SYSTEMISCHE THERAPIE
                      
   

PSYCHOTHERAPEUTISCHE ARBEIT

Meine Arbeit richtet sich an Menschen: 

• die unter Stress & hoher Anspannung stehen

• die erschöpft sind & ihre Freude & Lebendigkeit wieder erlangen möchten

• die Dinge in ihrem Leben verändern möchten und/oder einen neuen Sinn suchen

• die Schwierigkeiten in ihrer Partnerschaft oder anderen Beziehungen

haben 

• die sich in einer beruflichen oder privaten Krise befinden

• die unsicher & ängstlich sind

• die gern mit ihrem Körper arbeiten & ihre Körperwahrnehmung

verbessern möchten

• die sich durch alte Muster im Denken, Fühlen & Handeln eingeschränkt erleben & ihren Spielraum erweitern möchten.


Meine Arbeitsweise basiert im Wesentlichen auf den beiden folgenden Ansätzen, wird aber zusätzlich noch aus anderen Fortbildungen & meinen Selbst- und Lebenserfahrungen ergänzt:


Körperorientierte Psychotherapie

Die Körperorientierte Psychotherapie geht davon aus, dass sich alle psychischen Erlebnisse im Körper widerspiegeln & eine Spur hinterlassen. 

Im therapeutischem Prozess nehme ich immer wieder Bezug auf den Körper.

Instrumente sind Körperwahrnehmung, Körperausdruck, Berührung, Atemarbeit, Körperübungen, verbunden mit dem therapeutischem Gespräch.

Ziel ist es, Schwierigkeiten, verdrängte Gefühle, Blockaden & Verhaltensmuster mit Hilfe des Körpers erfahrbar zu machen, auszudrücken, zu verändern, zu integrieren.


Systemische Therapie & Beratung

In der Systemischen Therapie & Beratung werden die Probleme nicht als Eigenschaft einzelner Personen gesehen, sondern immer im Zusammenhang mit den relevanten Beziehungen & Lebenskonzepten. Es wird davon ausgegangen, dass jedes Verhalten in einem bestimmten Zusammenhang einen Sinn ergibt, auch wenn er von außen nicht erkennbar ist. 

Menschen werden als die Expert*innen für ihre Probleme & Lösungen angesehen. 

In den Sitzungen unterstütze ich sie als Therapeutin, indem ich, mit Hilfe verschiedener Methoden, Impulse gebe. So können bisherige Muster in Frage gestellt & neue Denk- & Verhaltensweisen angeregt werden.

Die Arbeitsweise ist ressourcen- & lösungsorientiert.

Ziel ist eine Erweiterung der Wahrnehmungs- & Handlungsmöglichkeiten.